Ullrich und sein Team haben mit „Mapping “ (g20.protestinstitut.eu) eine Analyse der Ereignisse während des G20-Gipfels 2017 in Hamburg sowie der Social-Media-Aktivitäten der Polizei veröffentlicht. Passend zum Kontext vom -Hackathon – wir freuen uns drauf! 🐦

Zeige Konversation

It's day! Über das kommende Wochenende (21.–23.5.) werden sich zahlreiche Teams mit unserem Polizei-Twitter-Datensatz beschäftigen. Die Anmeldung ist nun geschlossen. Happy hacking, everyone 🙌

Was macht die Polizei auf Twitter? Dazu gibt es in der kommenden Woche gibt es weitere spannende Veranstaltungen bei . Am Donnerstag (20.5.) um 19 Uhr referiert Dr. Sophie Tschorr über die verfassungsrechtlichen Aspekte einer twitternden Polizei: copbird.org/events/verfassungs

Illegale Datenbankabfragen, gestohlene Munition und rechtsextreme Chat-Gruppen – ist die Polizei auf dem rechten Weg? Am kommenden Freitag, 14.5., um 19 Uhr laden wir Aiko Kempen zu ein, um über rechte Strukturen in der Polizei zu reden: copbird.org/events/rechte-stru

Fediverse! Vom 21. - 23. Mai veranstalten wir den Copbird Hackathon, zu dem wir alle Personen mit einem Interesse an der Auseinandersetzung mit dem Treiben der Polizei auf Twitter einladen. Schwerpunkt des Hackathons ist das Arbeiten mit einem Datensatz bestehend aus sämtlichen Tweets deutscher Polizeien der vergangenen Monate.
Außerdem wird es eine Reihe von weiteren Veranstaltungen Rund um das Thema geben.
Alle Infos findet ihr auf copbird.org
Wir freuen uns auf eure Anmeldung!

LEdiver.se

Server für Leipzig im Fediverse. <3 Diversität