Also mit Statistik hat es die Polizei einfach echt nicht: beim in HH wurden einfach die Polizist*innen, die sich in der Woche vor dem Event krank meldeten mit zu den verletzten Polizist*innen hinzugezählt. Gerade von Dr. Dr. Peter Ullrich bei unserem Hackathon gelernt.

Folgen

Auch beim stellen wir immer wieder fest, dass die Polizei von Statistik einfach keine Ahnung hat: Regelmäßig versucht sie ihre rassistische Praxis auf Basis von Kriminalstatistiken zu rechtfertigen, die einem riesigen statistischen unterliegen.

Wenn nicht erfasst wird, wie viele BIPoCs im Verhältnis zu weißen Menschen kontrolliert werden und es keine Basis gibt auf deren der Datensatz normalisiert werden kann, ist das Ergebnis total verzerrt.

Wie meine Mathelehrerin schon sagte: Traue keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast. Angebot an die Polizei: Wir würden euch auch mal einen Statistik-Workshop organisieren.

@link das Zitat wird glaube ich Benjamin Franklin oder so zugeschrieben

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
LEdiver.se

Server für Leipzig im Fediverse. <3 Diversität