@gcrkrause

#thüríngen #krautreporter #niemehrcdu

"Man kann die Geschichte aber auch anders erzählen. Aus der Perspektive einer Partei, die mit rechtsextremen Personen und Personengruppen kooperiert, um ihre eigene Macht zu erweitern und ihre politische Agenda voranzutreiben. Die über Jahre hinweg völkische Ideologien in ihrer Organisation duldet und dabei Neonazis und Holocaustleugner toleriert. …

Die Rede ist von der CDU."

-- Stephan Anpalagan krautreporter.de/3247-hanau-th

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
Mastodon

Server für Leipzig im Fediverse. <3 Diversität Hier posten @gcrkrause und @nomekopia